NHC-Barhufpflege
NHC-Barhufpflege
Barhufpflege und Paddock Trail
Barhufpflege und Paddock Trail

Was bedeutet Natural Hoofcare (NHC)?

Natural Hoofcare bedeutet für uns eine Hufbearbeitung nach den Erkenntnissen des amerikanischen Hufschmiedes Pete Ramey, der sich auf die Barhufbearbeitung spezialisiert hat. Als Vorbild dienen die Hufe wildlebender Mustangs. Allerdings heißt das nicht, dass zwingend ein Mustanghuf angeschnitten wird, sondern jeder Huf entwickelt sich so, wie es für ihn perfekt ist. Es wird nicht nach einem bestimmten Schema bearbeitet, jeder Huf wird als individuell angesehen!

Natural Hoofcare ist eine sehr sanfte Art der Hufbearbeitung. Es werden keine krassen Stellungsveränderungen durchgeführt, sondern Fehlstellungen werden in mehreren Schritten langsam korrigiert. Auch findet das typische Ausschneiden der Sohle in der Regel nicht statt. Die Selbstheilungskräfte des Hufes werden aktiviert und somit ist gewährleistet, dass dem Pferd keine Schmerzen zugefügt werden.

Das Ziel sind Pferde, die gerne laufen, denn nur durch Bewegung kann eine Heilung oder Veränderung der Hufe erwartet werden.

 

Gesunde Pferde können barhuf über jeden Boden laufen. Neben NHC ist natürlich eine artgerechte Pferdehaltung und -ernährung notwendig um gesunde, leistungsfähige Barhufe entwickeln zu können! Pferden, die trotz NHC beim Reiten fühlig laufen, kann mit Hufschuhen geholfen werden.

Auch die "Kleinen" benötigen regelmäßige Hufpflege!

Kontakt

Barhufpflege

Anna-Lena Leichauer

95236 Stammbach

0176/31404671

e-mail: info@dakota-hof.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Barhufpflege Leichauer